Skip to main content
Home   Kontakt   Datenschutz   Impressum     

Angebote für Lehrende

Wir unterstützen Sie bei medizindidaktischen Fragestellungen, beraten zu Lehrforschungsprojekten und bieten Impulsvorträge zur Gestaltung der medizinischen Lehre an.

Bei Interesse kontaktieren Sie uns gerne unter:

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Curriculum Digitale Kompetenzen Medizin

Im longitudinalen Curriculum Digitale Kompetenzen Medizin, kurz DiKoMed , erwerben Studierende grundlegende Kompetenzen zur Digitalisierung im Rahmen des Studiums und zu digitalen Inhalten in ihrem zukünftigen Arbeitskontext. DiKoMed wurde als zeit- und orts-unabhängiger Selbstlernkurs entwickelt, kann aber auch als Nachschlagewerk genutzt werden und insbesondere von Lehrenden in Präsenzformate im Sinne von Blended-Learning-Konzepten eingebunden werden. Die verschiedenen Themen der Digitalisierung werden zu unterschiedlichen Zeitpunkten im Studium relevant. So ist der Nutzen von digitalen Lern-/Lehrmethoden und der Zugriff auf medizinisches Wissen von Beginn an für Studierende relevant. Im Laufe der klinischen Ausbildung werden Themen wie Datensicherheit, medizinische Dokumentationssysteme, Mobile Health, Gesundheitstelematik und anderes wichtiger. DiKoMed hat zum Ziel die Studierende auf die Herausforderungen der Digitalisierung in der Gesundheitsversorgung vorzubereiten und auch Lehrende bei der Implementierung digitaler Themen zu unterstützen. Wenn Sie digitale Kompetenzen für Ihr Fach vermitteln möchten, kann DiKoMed sehr gut als Grundlage für die theoretische Vorbereitung der Studierende auf Ihren Unterricht genutzt werden (z.B. im Sinne eines Inverted-Classroom-Modells). DiKoMed wurde mit Förderung des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW und dem Stifterverband als freie Bildungsmaterialie (Open Educational Resources, OER) entwickelt und steht über ORCA.nrw oder über den OpenUDE-Bereich der Universität Duisburg-Essen als OER zur Verfügung. Insbesondere für Studiengänge im Gesundheitswesen sind die Inhalte von 13 Themen zur Digitalisierung in der Medizin aufbereitet. Bei Fragen zum Kurs oder der möglichen Implementation oder Verknüpfung in Ihren Unterricht wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. med. Stephanie Herbstreit, MME (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.).

Team:

Prof. Dr. med. Stephanie Herbstreit, MME

Kathrin Wesolwoski

Förderung:

Curriculum 4.0 NRW des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW & Stifterverband                                      214-5.01.03.02-146361

Zugang zum Kurs über ORCA.NRW:

https://www.orca.nrw/searchresults?searchbox=%22dikomed%22

Zugang zum Kurs über OpenUDE (Gastzugang, kein Login notwendig):

https://moodle.uni-due.de/course/view.php?id=44484

Zugang für Dozierende der Medizinischen Fakultät mit eigener Moodle-Kennung:

https://moodle.uni-due.de/course/view.php?id=43935